Louis Spohr (1784-1859): "Die letzten Dinge"

Konzert mit Chören, Solisten und Orchester: Herzliche Einladung zu den beiden Aufführungen des frühromantischen Oratoriums von Louis Spohr für Solisten, Chor und großes Orchester. Klanglich erinnern die wunderbaren Chorstücke an die festlichen Chöre aus Haydns „Schöpfung“ oder die Oratorien von Mendelssohn. Zu Louis Spohrs Lebzeiten wurde das Werk sehr häufig aufgeführt, geriet in Vergessenheit und erlebt seit der Neuausgabe durch den Carus Verlag gefeierte Wiederaufführungen. Packend und phantasievoll wurden von Louis Spohr Texte aus der Offenbarung des Johannes vertont.

Die Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart

Die kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts hat ihren Sitz seit der Gründung im Jahr 1854 in Stuttgart. Ihre Aufgabe ist der Dienst an kranken und alten Menschen in ambulanter Pflege und in stationären Einrichtungen. Zur Schwesternschaft, die unter dem Motto „Zum Leben helfen - zum Helfen leben“ steht, gehören rund 450 Diakonissen, Diakonische Schwestern und Brüder.
Die Evangelische Diakonissenanstalt führt verschiedene Einrichtungen:

  • das Mutterhaus mit einem Tagungs- und Gästebereich
  • zwei Feierabendhäuser für Diakonissen in Stuttgart
  • Betreutes Wohnen für christlich geprägte Menschen im Mutterhausareal
  • eine Tagespflege für 15 Gäste
  • eine Ausbildungsstätte für Hauswirtschaft mit zwölf Plätzen im Mutterhaus
  • die gemeinnützige „Diak Altenhilfe Stuttgart gGmbH“, die das Pflegezentrum Bethanien mit 218 Plätzen mit einem Palliative-Care-Bereich und einem angeschlossenen gerontopsychiatrischen Fachbereich in Stuttgart-Möhringen führt und seit Sommer 2013 im Stuttgarter Westen den Paulinenpark, ein Pflegeheim mit 69 Plätzen und zugehöriger Begegnungsstätte
  • Das Diakonie-Klinikum Stuttgart: Die Diakonissenanstalt ist Mehrheitsgesellschafter der Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH in gemeinsamer Trägerschaft mit der Heilanstalt Paulinenhilfe für orthopädisch Kranke.



Kontakt:
Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart
Birte Stährmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rosenbergstraße 40
70176 Stuttgart
Telefon: 0711 991-4306
E-Mail: staehrmann@diak-stuttgart.de            
www.diak-stuttgart.de

 

Bild 1: Paul-Gerhardt-Chor und Paul-Gerhardt-Kammerorchester

Eintritt: 14.- (erm. 12.- Mitglieder Förderkreis)
Familienpreis: 30.- (Eltern mit eigenen Kindern)
Schüler / Studenten / Bonus-Card Inhaber: 6.-