Zukunft gestalten mit Vertrauen

Neue Ausgabe der "Blätter" ist erschienen

Im Jahr 2019 feiert die Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart: 165 Jahre gelebte Geschichte und gelebte Diakonie.
Im Laufe von 165 Jahren bleibt aber selbstverständlich nicht alles gleich. Da gibt es zahlreiche Veränderungen. Und darum soll es in dieser Ausgabe der Blätter aus dem Diakonissenhaus gehen.

Seien Sie gespannt auf viele interessante Artikel zum Thema Veränderungen – auf Grundsätzliches und Nachdenkliches, auf Aktuelles und Historisches. Und vielleicht lassen Sie sich durch unser Heft anregen, selbst auf Ihr Leben zu blicken mit der Frage, welche Veränderungen und Wandlungen es da gab. Wie sind Sie persönlich damit umgegangen? Was hat sie bewegt, sich auf Veränderungen einzulassen?

Leben hat mit Veränderung zu tun. Leben ist immer auch ein ständiges Sich-Verändern. Nur so kann ich mir treu bleiben. Henry Ford, der Pionier der Automobilindustrie, sagte:
„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“

Die Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart brach immer wieder auf zu Neuem entwickelte sich weiter. Nicht zuletzt dadurch blieb sie sich aber auch treu.

Herzliche Grüße aus dem Mutterhaus der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart und eine anregende Lektüre

Ihr

Pfarrer Ralf Horndasch
Direktor